by

Os x 10.12 downloaden

Nach dem Download von macOS Sierra (10.12) aus dem Mac App Store wird das Installationsprogramm nicht unter dem Benutzer-Tab “Gekauft” in der Mac App Store-App angezeigt. Benutzer können das Sierra-Installationsprogramm weiterhin herunterladen, indem sie die macOS Sierra-Seite im Mac App Store besuchen. [37] Eine Randbemerkung:- Sie können eine zuvor gekaufte Version nur herunterladen, wenn sie auf Ihrem System ausgeführt wird. Auf halbem Weg durch eine versprochene 31 Min. Upgrade auf 10.12.6 auf MacBook Pro ging alles schwarz. Esc-Taste leuchtet gelegentlich auf eigene Faust, oder wenn ich meine Hand über das Gleispad bürste. Arbeitscomputer in einer überwiegend Microsoft-Umgebung. Warten jetzt für eine in Person Tech Kerl und kreuzen meine Finger kann es schließlich die Installation auf eigene Faust beenden. Wenn sie lesen, was Sie alle erlebt haben, sind Sie nicht sehr hoffnungsvoll. Seufzer. Wenn Sie die Version von Mac OS X nie heruntergeladen haben, dann springen Sie zu Schritt 3 und finden Sie eine freundliche Person, die es getan hat. Bitten Sie sie, das Mac OS X-Installationsprogramm für Sie herunterzuladen. Die “Zeit verbleiben” Schätzung wurde in der 10.12.2 Update nach Beschwerden über die Akkulaufzeit von 2016 MacBook Pros entfernt.[34][35][36] Diese Art des Herunterladens Mac OS X Updates und neue Apps wurde mit Snow Leopard eingeführt und bedeutet, dass jeder mit einem Mac mit Mac OS X 10.5 Leopard oder früher nicht wirklich auf den Mac App Store zugreifen kann, um etwas herunterzuladen.

Sie werden auch Updates zu alten Version von macOS auf Apples Website hier finden, aber dies sind nur Punkt-Updates, anstatt die Vollversion, so wird es nicht viel Hilfe sein, wenn Sie versuchen, den vollständigen Download von High Sierra zu bekommen, zum Beispiel. Hier ist, wie man eine ältere Version von Mac OS X aus dem Mac App Store (dies funktioniert nur, wenn Sie es in der Vergangenheit heruntergeladen haben und es wird nicht funktionieren, wenn Sie bereits Mojave oder Catalina installiert haben): Allerdings, als Apple Mojave startete der Mac App Store geändert, und diese Installer sind nicht mehr aus dem Store herunterladbar – es sei denn, Sie verwenden eine alte Version von macOS / macOS X. Trotz der Tatsache, dass Mojave Updates über Software Update kommen, können Sie immer noch das Installationsprogramm aus dem Mac App Store herunterladen, auch wenn Sie Catalina Always einen Mac sichern, bevor Sie ein Software-Update installieren, sogar kleinere Punkt-Releases. Time Machine ist einfach einzurichten und für Backups zu verwenden. Der einfachste Weg für Mac-Nutzer kann macOS Sierra 10.12.6 herunterladen und installieren, ist über den App Store: Wenn aus irgendeinem Grund dieser Artikel oder Link weg sind, müssen Sie möglicherweise eine Apple-ID haben, die zuvor 10.12 Sierra heruntergeladen hat – dann wird es im Kauf und einen schnellen Download sein. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es fehlt, wenden Sie sich an den Apple Store-Support und Ihre “Kauf”-Bestätigungs-E-Mails / Kaufhistorie. Dies ist eine Änderung gegenüber älteren Versionen, bei denen Sie sicherstellen mussten, dass ein Installationsprogramm vor der allgemeinen Veröffentlichung gekauft wurde. Im Jahr 2017, als Apple MacOS High Sierra einführte, entfernte das Unternehmen Sierra von der Liste “Gekauft”, was es schwieriger machte, zu dieser früheren Version zurückzukehren, aber es war immer noch möglich, den Sierra-Installer über diesen von Apple bereitgestellten Link herunterzuladen. genau das gleiche Problem.

scheint, als ob eine Neuinstallation im Wiederherstellungsmodus genau die gleiche Version von OSX (10.12.6) installiert, so dass sich nichts ändert.